Der Förderverein der Goetheschule

Aufgaben


Ende 1997 wurde von Eltern und LehrerInnen unserer Schule der Förderverein gegründet. Der Verein ist in das Vereinsregister beim Amtsgericht Bremerhaven eingetragen und im Sinne der Abgabenordnung gemeinnützig. Beiträge und Spenden sind als Sonderausgaben absetzbar. Die Höhe des Jahresbeitrages beträgt mindestens 12 Euro.

Im Veranstaltungskalender der Goetheschule haben inzwischen „Drachenfest“, „Büchernachmittag“ und „Spielenachmittag“ einen festen Platz. Daneben veranstaltete der Förderverein zahlreiche Aktionstage, wie z.B. „Flohmarkt“, „Rund ums Fahrrad“ oder Wanderungen mit Eltern und Kollegium.

Parallel dazu bemühte sich der Vorstand des Vereins erfolgreich um Kontakte zu Firmen, Einzelhändlern, Banken, Versicherungen und öffentlichen Trägern im Raum Bremerhaven und konnte auf diese Weise umfangreiche Geld- und Sachspenden verbuchen. So war es möglich, unserer Schule erhebliche Mittel bereitzustellen, um etwa Drucker für Computer, Bücher, Mobiliar und Geschirr anzuschaffen oder auf dem Schulgelände ein Grillhaus zu errichten.

Der Verein bezuschusst auch regelmäßig stattfindende Schulveranstaltungen wie das „Spiele- und Sportfest“, das „Laternelaufen“, den „Tag der offenen Tür“, das „Ostereiersuchen“, Einschulungsfeiern und die Schulausflüge. Aber auch einzelne Familien erhalten, z.B. bei Klassenfahrten und Theaterbesuchen finanzielle Unterstützung.

 

Der Förderverein hat in den vergangenen Jahren das Schulleben nachhaltig geprägt und mitgeholfen, das Schulprofil zu erweitern. Gerade in Zeiten der Rezession kann mit aktiven Mitgliedern noch eine ganze Menge bewegt werden. Dass dadurch auch eine enge Verbundenheit zwischen Eltern und Schule gewachsen ist, zeigt die Tatsache, dass viele Eltern auch dann noch Fördervereinsmitglieder geblieben sind, nachdem ihre Kinder unsere Schule längst verlassen haben. Bestes Beispiel dafür ist unser erster Vorsitzender Horst Lüdtke. Er war maßgeblich an der Gründung des Vereins 1997 beteiligt und ist bis zum heutigen Tag im Amt.

Anrede

* Pflichtfeld